Results

Ein Film von Andrew Bujalski.

Danny will Veränderung, auch der Körper soll anders werden und dafür bezahlt er das Fitnessstudio gleich mal Jahre im Voraus. Das Geld dafür hat er, weil die Mutter gestorben ist und ihm unverhofft eine größere Summe vererbt hat. Davon kauft er sich noch ein riesiges Haus, eine E-Gitarre und ein paar vereinzelte Möbelstücke. Kate, seine Fitnesstrainerin, hat zwar einen perfekten Körper, aber noch keinen passenden Mann gefunden. Und Trevor, dem das Fitnessstudio gehört, will vergrößern und dafür braucht er Geld.
Dass der Erzählfluss ungewöhnliche Wege einschlägt, macht den Reiz dieses entspannten Films aus. Andrew Bujalski, bekannt geworden mit kleinen, kostengünstigen Mumblecore-Filmen, arbeitete diesmal mit prominenteren Schauspielern und größerem Budget - und bleibt doch ganz eigensinnig dabei.

USA 2015, 105 Min., engl. OmU

Buch und Regie: Andrew Bujalski
Kamera: Matthias Grunsky
Schnitt: Robin Schwartz
Mit: Guy Pearce, Cobie Smulders, Kevin Corrigan u.a.

Verleih: Peripher
Pressematerial
Hier im Kino

Besprechung von Ekkehard Knoerer in der taz (den letzten Satz mit der DVD aus England bitte ignorieren)
im Filmdienst
bei Indiekino

Filmografie von Andrew Bujalski (Auswahl):
Computer Chess
Beeswax
Mutual Appreciation
Funny Ha Ha

Trailer "Results" von Andrew Bujalski from Peripher on Vimeo.

Trailer download: (m4v)