Kino

fsk KinoDas fsk Kino ist ein unab­hän­gi­ges Film­kunst­kino in Ber­lin Kreuz­berg … wei­ter­le­sen

 

 


Aktu­el­les

→ diese Woche neu: Der neue Film von Phil­ippe Falar­deau, des­sen Film Mon­sieur Laz­har auch bei uns lief und The Whi­s­pe­ring Star von Sion Sono, (hier die taz Kri­tik) der nach vie­len Tur­bu­len­ten Fil­men nun wie­der einen lang­sa­men Film gedreht hat, so wie damals Heya, mit dem wir ihn vor Jah­ren beim Forum ent­deckt hat­ten.

The Whispering Star

The Whi­s­pe­ring Star

→ letzte Woche neu (19.5.): end­lich star­tet Pet­ting Zoo und am Sonn­abend (21.5.) kommt die Regis­seu­rin Micah Magee zum Film­ge­spräch. Und Die Prü­fung, ein Film über die Prü­fer eine Schau­spiel­schu­len­auf­nah­me­prü­fung und auch hier kommt am 25.5. Till Harms zum Gespräch.

Devon Keller in Petting Zoo

Devon Kel­ler in Pet­ting Zoo

→ Eine Ära ist zu Ende! Seit April 2003 lief bei uns ein Film, täg­lich in 6 Vor­stel­lun­gen, also schon ca 28000 mal, wir haben keine Ahnung wer Regie geführt hat, wer die Schau­spie­ler sind und auch nicht, von wem die Musik ist. Es ist der Wer­be­spot für das Fabrik-Ho(s)tel. Den Film habe ich gewiss in mei­nem Leben am häu­figs­ten gese­hen und seit Ende März ist’s mit dem Ein­satz defi­ni­tiv vor­bei.

Hier gedenken sie gerade dem von Ihnen kaputtgeschossenen Schlauchboot.

Hier geden­ken sie gerade dem von Ihnen kaputt­ge­schos­se­nen Schlauch­boot.

Für sei­nen aktu­el­len Film CEMETERY OF SPLENDOUR, hat der Regis­seur Apichat­pong Weerasetha­kul selbst zwei Dru­cke zum Film ent­wor­fen. Je ein Exem­plar der limi­tier­ten Auf­lage haben wir nun, in der zu die­sem Zwe­cke umfunk­tio­nier­ten DVD Vitrine (wegen der Beleuch­tung), aus­ge­stellt:

Zwei Drucke von Apichatpong Weerasethakuls

Zwei Dru­cke von Apichat­pong Weerasetha­kul

Mehr dazu: http://freieradikale-filme.de/apichatpong-weerasethakul/