Hervorgehobener Artikel

Kino


fsk KinoDas fsk Kino ist ein unabhängiges Filmkunstkino in Berlin Kreuzberg Weiterlesen

Der Sommer mit Mamã


Que Horas Ela Volta?

Val arbeitet seit vielen Jahren als Haushälterin bei einer wohlhabenden Familie in São Paulo. Um deren 17-jährigen Sohn Fabinho kümmert sie sich liebevoll, für ihn ist Val wie eine zweite Mutter, der er alles anvertraut. Val gehört praktisch zum Haushalt, die dort herrschenden Klassenverhältnisse akzeptiert sie ganz selbstverständlich. Zu ihrer eigenen Weiterlesen

Still the Water


Still the water

Der 16-jährige Kaito kann die Trennung seiner Eltern nur schwer verarbeiten. Mit Widerwillen und Unverständnis beobachtet er, wie sich seine Mutter mit anderen Männern trifft. Er wohnt gemeinsam mit ihr auf der japanischen Insel Amami-Ōshima, doch weder die atemberaubende Natur, noch das Meer vermögen ihn abzulenken. Auf andere Gedanken Weiterlesen

Taxi Teheran


Taxi Tehean

Es steigen ein: Ein Straßenräuber, zwei ältere Damen mit Goldfisch, ein nerviger Nerd, Verkäufer von DVDs, eine Rechtsanwältin, die kleine Nichte des Taxifahrers. Es ist kaum zu unterscheiden, ob die Fahrgäste eine Rolle oder sich selbst spielen, was insbesondere auf den Taxifahrer und den Regisseur Jafar Panahi zutrifft. Schon auf dieser Ebene ist der Film Weiterlesen

Den Menschen so fern


Den Menschen so fern

Angelehnt an Camus Kurzgeschichte „Der Gast“ hat David Oelhoffen einen Western in der kargen, aber faszinierenden Landschaft des Atlasgebirges gedreht. Es ist die Zeit des beginnenden Algerienkrieges und der algerischstämmige Spanier Daru arbeitet als Dorfschullehrer in einem Tal mitten in der Steinwüste. Er hat seine Gründe, hier als Eremit Weiterlesen