dokfilmwoche 2015

dok1r

Die dok­film­wo­che 2015 fin­det vom 27. August – 2. Sep­tem­ber statt.

Zum drit­ten Mal zeigt das fsk Kino (erneut in Zusam­men­ar­beit mit dem Sput­nik Kino) die­ses Jahr eine Woche lang aktu­el­les doku­men­tarisches Kino. Wie schon in den vor­an­ge­gan­ge­nen Aus­ga­ben kennt die Dok­film­wo­che kei­ne enge­re Pro­gram­ma­tik, son­dern ver­sam­melt aktu­el­le Ent­wür­fe doku­men­ta­ri­schen Arbei­tens: Fil­me, die sich auf die Welt und die Welt auf sich bezie­hen. Dass der Bli­ck dabei oft auf peri­phe­re Berei­che fällt oder den Zen­tren aus peri­phe­ren Blick­win­keln neue Wahr­hei­ten ent­lockt wer­den, ist einem Kino geschul­det, das sein Enga­ge­ment immer auch als eines der Form und sei­ne Poli­tik immer auch als eine des Bil­des ver­steht.
mehr: dok­film­wo­chen­sei­te