Das unbekannte Mädchen

Das unbekannte Mädchen

Ein Film von Jean-Pierre und Luc Dar­den­ne. Ab 15.12. im fsk.

Der 10. Spiel­film der Brü­der Dar­den­ne erzählt die Geschich­te der jun­gen Ärz­tin Jen­ny (Adè­le Haen­el). Als es eines Abends nach Sprech­stun­den­en­de an der Tür ihrer Pra­xis klin­gelt und eine jun­ge Frau um Hil­fe bit­tet, ant­wor­tet Jen­ny nicht, weil sie zur glei­chen Zeit den neu­en Kol­le­gen vor­ge­stellt wird. Am nächs­ten Tag erfährt sie von der Poli­zei, dass eine uniden­ti­fi­zier­te, jun­ge Frau tot auf­ge­fun­den wur­de. Von Schuld­ge­füh­len geplagt, stellt Jen­ny pri­va­te Nach­for­schun­gen an, um mehr über die Iden­ti­tät der Ver­stor­be­nen her­aus­zu­fin­den.

La fil­le incon­nu
Bel­gi­en / Frank­reich 2016, 106 Min., frz. OmU

Regie: Jean-Pierre und Luc Dar­den­ne
Kame­ra: Alain Mar­co­en
Schnitt: Marie-Hélène Dozo
Dar­stel­ler: Adè­le Haen­el, Fabri­zio Ron­gio­ne, Tho­mas Doret, Mor­gan Marin­ne, Chris­tel­le Cor­nil