Über Deutschland

Sorry, this ent­ry is only avail­ab­le in German.

ein Film von Bernhard Sallmann.

[Credits] [Tickets & Termine] [Trailer]

Den Sommer 1910 ver­bringt die 17-jäh­ri­ge Russin Marina Zwetajewa im Kurort Loschwitz bei Dresden. Die Begegnung mit der deut­schen Kultur fließt in ihren nach der Oktoberrevolution ver­fass­ten tage­buch­ar­ti­gen Text ein. Entstanden ist ein schil­lern­der, irri­tie­ren­der Exkurs der noch jun­gen Beobachterin, in dem schon die spä­te­re Lyrikerin auf­blitzt. Sie reflek­tiert über Kunst und das Verhältnis Deutschland-Russland-Frankreich.

Credits:

DE 2021, 90 Min.
Buch & Regie: Bernhard Sallmann
Schnitt: Christoph Krüger

Trailer:
nach oben