kommende Titel

Im Land mei­ner Kin­der
ein Doku­men­tar­film von Dar­ío Aguir­re

Eigent­lich war Dario wegen Ste­pha­nie aus Ecua­dor nach Deutsch­land gekom­men, aber die Behör­den gehör­ten vom ers­ten Tag zu ihrer Bezie­hung dazu. In den fol­gen­den 15 Jah­ren soll­ten sie ihm ins­ge­samt 10 Visa aus­stel­len – eine lan­ge Spur aus Papie­ren, Stem­peln, Geneh­mi­gun­gen und Ein­schrän­kun­gen ver­band Dario mit Deutsch­land und hielt ihn doch auch immer auf Abstand. Und dann das: Der Ers­te Bür­ger­meis­ter von Ham­burg lädt Dario ein, Deut­scher zu wer­den. Eine Lie­bes­er­klä­rung? Dar­ío beant­wor­tet sie mit einem zärt­lich-iro­ni­schen Road­mo­vie, das sei­nen ver­schlun­ge­nen Weg vom Land sei­ner Eltern in das Land sei­ner Kin­der nach­zeich­net.

zur Film­sei­te

Film­start: 4.4.2019